Aktuelles

 

Hallo liebe Sänger,
 
 kurze Übersicht der Beschlüsse vom gestrigen Info-Abend.
 
 Proben finden statt unter Berücksichtigung des anhängenden Hygienekonzepts was aufgrund der momentan niedrigen I.-Werte unter 50 relativ leicht einzuhalten sein sollte.
 
 - Ab dem 15.06.2021 findet wieder Probenbetrieb statt; Probenbeginn ist jeweils um 19 Uhr.
 - Auch während der Sommerferien findet Probenbetrieb statt.
   Bei gutem Wetter vorläufig im Freien hinter der Egidienkirche, bei schlechtem Wetter je nach Personenanzahl im EGi oder Kirche.
 
 - Der Grillabend beim Haber wird auf den 03.08.2021 verlegt. 
 - Die Hauptversammlung findet am Tag des Grillabends statt; Beginn ist um 17:30 Uhr.
 
 - Der Chorleiter wird das Programm für die Festveranstaltung „1000 Jahre Eltersdorf“ festlegen. 
-- 

 

Informationen des Chorverbandes (bitte anklicken)

Dankesworte des Chorleiters Sigurd Salzer zum Jahresende

Liebe Sangesfreunde des MGV Eltersdorf,
am Ende unseres Probenjahres 2020 kann ich mich, wie es sonst anlässlich unserer Weihnachtsfeier guter Brauch war, jetzt nur schriftlich an Euch wenden um mich bei euch für eure Treue an der engagierten Teilnahme bei den Chorproben recht herzlich zu bedanken. Im Jahr 2020 war es bis Mitte Oktober eine Probearbeit, die ich in vielen Jahrzehnten noch nie erlebt habe. Zunächst bereiteten wir uns schwerpunktmäßig für unserer Auftritte anlässlich des Musikvereinjubiläums und der Eltersdorfer 1000-Jahrfeier vor, bis uns das Coronavirus mit den dadurch bedingten entsprechenden staatlichen Vorgaben die sängerischen Ziele in Luft auflöste. Aus der Not machten wir eine Tugend. Wir probten in der Egidienkirche und im Freien gesellige und beliebte Lieder "zweckgebunden" an unserer Freude am Gesang. Ich war positiv überrascht, dass sich trotz ungünstiger Probebedingungen deutliche Lernerfolge aufgrund eures regelmäßigen Chorbesuches einstellten. Dafür meinen herzlichsten Dank an euch gepaart mit dem Dank an unserer Vorstandschaft, vor allem an Udo Wunderlich, der die Vorbereitung der Proben organisierte.

Chorprobe und Haber waren fast über sechs Jahrzehnte für mich ein einziger Begriff.
Diese Ära ist mit dem Ableben unseres Vereinswirtes Hans Haber zu Ende gegangen. Die wirtschaftlichen und der Pandemie geschuldeten Gegebenheiten haben trotz aufrichtigem Bemühen von Petra und Richard es mit sich gebracht, dass wir derzeit nicht mehr in vertrauter Umgebung proben dürfen. Ich spreche sicherlich auch in eurem Namen, wenn ich Petra und Richard unseren innigsten Dank für ihr jahrelanges, gönnerhaftes Engagement am Verein ausspreche. Wir fühlten uns mit allen "Habers" als eine Familie.
Allen Sängern mit ihren Familien wünsche ich ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest in der Hoffnung auf baldige Normalität der Chorarbeit.

"Wiedersehen ist ein schönes Wort, ist es nicht hier, dann ist es dort" 

In diesem Sinne ein gutes neues Jahr 2021

Euer Chorleiter Sigurd